Reise suchen

Wohnmobil online buchen!

Wohnmobil und Campermietung in Australien, Neuseeland, Kanada und USA - online buchbar

» Camperteam.de

Jalan Jalan bei Facebook

Sie befinden sich hier: Erlebnisreisen » Chile » Chile • Argentinien: Patagonien - Fels und Eis - Wasser und Wind

Chile • Argentinien: Patagonien - Fels und Eis - Wasser und Wind

JETZT BUCHEN

Viele Reisende behaupten, Patagonien wäre die schönste Region der Erde. Geprägt von schroffen Felstürmen, vom Wind gebeugten Südbuchen, riesigen Gletschern und unglaublich blauen Lagunen ist es auf jeden Fall einzigartig in seiner Wildheit und Schönheit. Sie erkunden diese traumhafte Natur auf zwei mehrtägigen Trekkings. Während der ersten Tour im Torres del Paine Nationalpark in Chile umrunden Sie das Paine-Massiv. Diese nur selten angebotene Runde verspricht ein Naturerlebnis fernab der Touristenströme. Der zweite Teil der Reise führt weiter in den Norden nach Argentinien, wo Sie ganz nah an die riesige Eiswand des Perito-Moreno-Gletschers heran kommen und mit etwas Glück das mit lautem Getöse verbundene Kalben des blau schimmernden Eisgiganten erleben. Von El Chaltén aus wandern Sie zu den steil in den Himmel ragenden Felsnadeln von Cerro Torre und Fitz Roy, einem der schönsten Berge der Welt. Eisbedeckte Gipfel, Gletscher, blaue Seen und kristallklare Gebirgsbäche prägen hier das Bild. Wenn Sie dann nach Punta Arenas zurückkehren, sind Sie vielleicht auch der Meinung, in der schönsten Gegend der Welt gewesen zu sein…

Höhepunkte:
- Patagonien intensiv für anspruchsvolle Trekkingfans
- 7-tägige Wanderung im Nationalpark Torres del Paine mit Umrundung des Paine-Massivs
- Berühmte Felsnadeln Fitz Roy und Cerro Torre
- Ausflug zum spektakulären Perito-Moreno-Gletscher
- Tango-Hauptstadt Buenos Aires




6 - 12 Teilnehmer

Auf den von Jalan Jalan Travel GmbH angebotenen Reisen werden diverse Transportmittel wie Busse, Boote oder Jeeps genutzt und es wird in verschiedenen Unterkünften vom Zeltcamp bis zum 5-Sterne-Hotel übernachtet. Es sind weder bei den Transportmitteln noch bei den Unterkünften Barrierefreiheit garantiert, insofern sind die Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen oder Handicaps nicht geeignet.